Kategorien
EVE Online

…leider noch Corp-los

Schmerzhafte Wahrheit: alle Leute, die in meiner Kontaktliste sind, waren laut EveWho und zKillboard schon lange nicht mehr online. Die Leute, die ich noch anderweitig erreichen konnte, können meine Begeisterung für EVE in 2021 nicht so richtig nachvollziehen und lassen sich nicht überreden. Dumme Sache, so ein MMO alleine spielen.

Also suche ich eine neue Corp – nur woher nehmen, wenn nicht stehlen. Meine bisherigen Erfahrungen waren nicht sonderlich vielfältig. Die erste Corp war damals die Blue Republic – Red vs Blue wurde damals auf Reddit als DAS DING für Anfänger angepriesen und tatsächlich war es sehr lustig. Keine Ahnung, wie sich das heute bei denen anfühlt. Danach Ende 2013 war ich kurz bei Brave Newbies Inc., ebenfalls dank Reddits guter Beleumundung. Da war es dann nur zwangsläufig, das ich danach in Dreddit gelandet bin. Und so lustig die Comms da auch immer waren, ist rückblickend das klischeehafte „F1-monkeying“ dann doch nicht das Gelbe vom Ei.

Was hätte ich jetzt gerne? Ich hab ja mittlerweile meine Liebe zu Wurmlöchern entdeckt, also da mal eine Weile leben wär wohl witzig. Vielleicht einmal die Spoopy Newbies angucken, die Wurmloch-Corp von Brave? Einerseits vermutlich sehr „fertige“ Infrastruktur, quasi gemachtes Nest zum reinsetzen. Andererseits sind solche Riesencorps eben auch immer unpersönlich. Also doch lieber eine kleine, familiäre Gruppe aus irgdwas um 15 Menschen? Aber wie findet man die – wenn sie mit ihrer Situation zufrieden sind, werden sie ja keine Recruitmentposts im Forum haben. Ausserdem dann natürlich das „der Neue auf dem Schulhof“-Problem und die Tatsache, das ich alles andere als kompetent bin InGame.

In jedem Fall lasse ich mir Zeit bei der Suche und gucke erst mal etwas genauer, ob es passt. Optimistisch sein, ist nur ne Frage der Zeit…

Und ich hab mein altes Shirt wiedergefunden. Hat damals irgendwie besser gepasst.

7 Antworten auf „…leider noch Corp-los“

o/ und welcome back

Du suchst eine neue Corp nach langer Pause, am besten mit WH und so 10-15 echten spielern? Dann send mir doch mal eine Ingame Mail und ich kucke, ob du bei meinen Freunden mit rein passt.

Fly safe

Die große Frage wird sein, ob es eine deutsche Corp sein muss oder ob du dich auch im englischsprachigen Raum wohl fühlst.
Dort kann ich dir ein paar empfehlen, WH sowie ein paar unterschiedliche Ansätze im NullSec.

Sorry für die Verzögerung – Booster hat mich umgehauen.

Englisch wäre kein Problem, solange die entsprechende Corp trotzdem ne halbwegs aktive Euro-Timezone hat. Danke im Voraus!

The real question, at-least as I see it, is what do you feel would be the right fit for you? You have mentioned wormhole space, but what do you want to do in wormhole space? Would you be interested or willing to do something else other than wormhole space?

Our group primarily focuses on null, however we do low sec pvp. We also do industrial and mining operations.

– Happy to chat if you choose to. See if we would be a fit for you.

Hi, habe gerade gesehen das du noch Corplos bist und wollte dir eine weitere Option offenlegen. Wir sind zur Zeit Teil von TEST und sind eine eher kleine Runde bei der man aber immer jemand zum quatschen findet. Bei uns gibt’s eigentlich alles was man im Nullsec so machen kann und keine Verpflichtungen. Eigener TS und Discord sind auch vorhanden.

Mfg

Hi,

ich vertrete eine kleine feine Corp. WH von 3-5 problemlos in lustiger Runde möglich, ich selbst bewirtschafte mit meinen alts 2 komplette C5. Es gibt also auch die Möglichkeit etwas zu lernen 😉
Dazu habe ich Kontakt zur deutschsprachigen Community und öfter bei „Spaß“ mit den großen WH-Corps, die gar nicht so gefährlich sind, wie immer behauptet wird 🙂

Schreibe einen Kommentar zu Wilks Checkov Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.